Stefan Schorr, Jahrgang 1974, arbeitet als freier Journalist und Fotograf mit maritimem Schwerpunkt. Nach journalistischen Lehrjahren in Baden-Württemberg (Tageszeitungsvolontariat bei der „Heilbronner Stimme“, Festanstellung als Fotojournalist bei der Stuttgarter Agentur „factum“) wurde der Segler und Paddler aus dem Saarland 2004 in Bremen sesshaft, wo er auch heute noch mit seiner Frau und den beiden Kindern lebt. Er schreibt und fotografiert für verschiedene Wassersportmagazine wie etwa „Yacht“ und „Kanumagazin“. Er hat darüber hinaus fünf Paddelführer sowie ein Kinder-Sachbuch zum Thema Ozeane verfasst.

Nicht nur beruflich ist Stefan Schorr regelmäßig auf dem Wasser unterwegs. Er gehört auch zu den ehrenamtlichen Crews der Traditionsschiffe „Verandering“ (Bremen) und „Grönland“ (Bremerhaven). Weitere Infos zu Stefan Schorrs Arbeit unter www.stefanschorr.de.