Lade Veranstaltungen

« All Events

Die 1960er Jahre

24. Juni @ 10:00 - 29. Oktober @ 17:00

Die 1960er Jahre – Aufbruch in eine neue Zeit

Die Sonderausstellung
Aussagekräftige Grundlage der Sonderausstellung über die 1960er Jahre ist der umfangreiche Fotonachlass des Bremerhavener Profifotografen Johannes Fleck (1924-2003). Seine hochwertigen, oft meisterlich arrangierten Fotografien dokumentieren die Entwicklung von Bremerhaven und Umgebung in all ihren Facetten. Fleck hatte eine besondere Vorliebe für Aufnahmen von Menschen in alltäglichen Situationen. Seine Fotografien zeigen die vielfältigen Gesichter der 1960er Jahre und spiegeln ein spannendes Bild der Gesellschaft jener Zeit wider.

Der Fotograf Johannes Fleck
Johannes Fleck wurde 1924 in Kleinhessen bei Werdau in Sachsen geboren und erlernte den Beruf des Schriftsetzers. 1947 flüchtete er aus der Sowjetischen Besatzungszone in den Westen, 1948 kam er in Fleeste bei Stotel unter. Mit einem Darlehen für den Kauf einer Kamera der Marke Akarette begann seine Laufbahn als Fotograf. 1954 konnte sich Fleck in Bremerhaven als Presse- und Theaterfotograf selbstständig machen. Fleck starb 2003 in Hamburg.

Details

Beginn:
24. Juni @ 10:00
Ende:
29. Oktober @ 17:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.historisches-museum-bremerhaven.de/sonderausstellung-vom-25-juni-bis-30-oktober-2016

Veranstaltungsort

Historisches Museum Bremerhaven
An der Geeste
Bremerhaven, Bremen 27570 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0471 / 308160
Webseite:
http://www.historisches-museum-bremerhaven.de