Posted on

Kurzbericht ARCHE Ausstellungseröffnung

Gestern am 1. Oktober 2017 wurde die 45. Jahresausstellung DIE ARCHE in der Oberschule Beverstedt eröffnet. Ich hatte im Vorfeld schon ein wenig Angst, es würden vielleicht weniger Besucher zu uns kommen. Immerhin begannen gerade der Herbstferien und am Dienstag ist auch noch der Brückenfeiertag 3. Oktober – Tag der deutschen Einheit. Umso überraschter war ich aufgrund der vielen Gäste, die in die Pausenhalle der Schule strömten.

Und es ergaben sich viele anregende und interessante Gespräche: mit Gästen, Künstlern und sogar der gute Mann von der Presse bat mich um Auskunft zu meiner Fotografie. Und ich musste auch viel über Ilonas Fotografien erzählen, denn Ilona konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht am Sonntag dabei sein. Viele wünschten ihr gute Besserung, die ich zu übermitteln hatte.

Da ich sonst meist still in meinem Kämmerchen sitze, strengte mich das viele Reden doch arg an und schon bald war ich ein wenig heiser. Was es so alles gibt!

Heute am Montag bin ich leider im Atelier gebunden. Von 14 bis 17 Uhr haben wir geöffnet. Aber morgen, am Dienstag werde ich wohl längere Zeit dort sein können. Mal sehen, ob ich dann bis 4 Uhr nachmittags aushalte. Danach muss ich dann aber schnell den Krankenbesuch bei Ilona machen und ihr berichten. Das baut sie ganz besonders auf und hilft ihr, schnell wieder gesund zu werden.