Workshop Erste Schritte mit WordPress am 7.1.17

Der erste Workshop den ich gebe, ist mit zwei Teilnehmerinnen schon fast ausgebucht. Ein Platz ist noch frei. Der letzte Platz ist jetzt auch vergeben. Los gehts am Samstag ab 15 Uhr, Ende wird gegen 18 Uhr sein. Doch das hängt vom Diskussionsbedarf der TeilnehmerInnen ab und erst wenn alle Fragen beantwortet sind, gehts heim.

Um im Thema zu bleiben: es wird um die Klärung „Was ist WordPress und wozu brauche ich das“ gehen. Danach werde ich einen Einblick in die Bedienung von WordPress geben und zeigen, wie einfach das CMS sein kann. Ich werde das Anlegen von Seiten, Beiträge und das Einfügen von Bildern und Grafiken zeigen. Zusätzlich erläutere ich den Unterschied von Beitrag und Seite. Auch zu den Grundeinstellungen werde ich ein paar Worte verlieren.

Zwischendurch werden wir sicher eine Pause einlegen – vielleicht für einen Kaffee oder Tee. Es soll eine lockere Runde sein, in der besonders die Fragen und Wünsche der TeilnehmerInnen berücksichtigt werden. Ich bin gespannt über den Verlauf des Workshops, welche Fragen gestellt werden, wie die Erfahrungen mit WordPress sind und welche Ziele sich meine KursteilnehmerInnen gesetzt haben.

Bis Samstag.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.