Unser neues Ladengeschäft – Printstudio Bremerhaven

Workshop FineArt Printing im Atelier An der Mühle

Im Januar 2017 versuche ich mal einen Workshop rund um den hochwertigen Druck – von Fotografien und Grafik. Abgeguckt hatte ich mir das schon vor längerer Zeit: Partick Ludolph hatte in seinem Blog über ein ähnliches Treffen in Hamburg bei Calumet geschrieben. Das gefiel mir und das wollte ich auch mal anbieten.

Für Calumet ist das Ziel ja klar: die wollen letztlich Material und Drucker verkaufen. Ist legitim und die von Patrick Ludolph beschriebene lockere Atmosphäre in Hamburg spricht für eine unverbindliche Annäherung ans Thema. Ich verkaufe keine Drucker und auch sonst nichts, was dem Drucken Zuhause zuträglich wäre. Mein Ziel ist es eher, mich, unser Atelier und unsere Dienstleistungen rund ums Printing bekannt zu machen. Denn wir sind ja auch ein digitales Fotolabor.

Kommen kann Jede/Jeder, der sich dafür interessiert. Vorkenntnisse sind eigentlich nicht erforderlich, außer dem Wunsch, mehr aus seinen Bildern zu machen. Drucker und Material stellen wir, einen Laptop oder wenigstens ein paar Bilder auf Datenträger sind wünschenswert. Für das leibliche Wohl sind Espresso, Kaffee und Tee vorhanden. Und ein paar Kekse werde ich sicher rechtzeitig auftreiben.

Beschreibung des Workshops

Das FineArt Printing ist ein lockeres Treffen zum Klönen rund um das Thema hochwertige Druckausgabe von anspruchsvollen Fotografien. Max. 5 Teilnehmer können daran teilnehmen.

Kostenbeitrag: 15 € pro Teilnehmer + verbrauchtes Material (Papier/Leinwand/Tinte/Rahmen).

Das Thema FineArt Printing ist ein komplexes Thema. Wir reden drüber, beurteilen auf Wunsch technische Eigenschaften der Fotografien und drucken zusammen. Für diesen Zweck haben wir die folgenden Papiere und Leinwand vorrätig:

  • Hahnemühle PhotoRag (308g/91,4 cm breite Rolle)
  • Hahnemühle PhotoRag (500g/DIN A2 Blattware)
  • Epson Enhanced matte Paper (189g/DIN A3+ Blattware)
  • Epson Hot Press Bright (330g/61 cm breite Rolle)
  • Epson Water Resistant matte Canvas (375g/61 cm, 111,8 cm und 152,6 cm breite Rollen)
  • Bilderrahmen von Max Aab sind in den Größen 40×40 cm, 50×35 cm, 60×25 cm und 100×40 cm vorhanden
  • Holzkeilrahmenleisten sind von 20 cm bis zu 260 cm Länge in üblichen Zwischengrößen vorrätig

Zum Drucken steht ein Epson Stylus Pro 11880 Inkjetdrucker mit den Farben Yellow, Magenta, Lightmagenta, Cyan, Lightcyan, Photoblack, Matteblack, Lightblack und Lightlightblack und einer maximalen Ausgabebreite von 162,4 cm bereit. Gedruckt wird mit Mirage Pro für Epson auf einem Macbook Pro. Für die Bildbearbeitung haben wir Pixelmator, Affinity Photo, Adobe Photoshop CC, Adobe Lightroom und Capture One Pro installiert.

Das Drucken übernehme ich, wobei ich gerne im lockeren Gespräch das Vorgehen erkläre. Ziel ist es, das Jeder mindestens einen Print mit nach Hause nimmt und natürlich durch den Erfahrungsaustausch neue Erkenntnisse. Ich bringe mein bescheidenes Wissen selbstverständlich ein, sobald mich wer fragt. 🙂

Termin: 28. Januar 2017. Das verbrauchte Material wird gesondert abgerechnet. Voranmeldung erbeten. Kostenbeitrag: 15 € + verbrauchtes Material. 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.