XXL Panoramafotografien by Wackernah

Panoramafotografien by Wackernah mit Format digital fotografiert und als Foto auf Leinwand mit Seitenverhältnissen von 2:1 bis über 4:1, alle mit einer speziellen Panorama-Technik und großem Dynamikumfang fotografiert. Einige Motive können Sie sogar mit einer größten Breite von über 7 Metern bekommen, die maximale Höhe beträgt 1,4 m.

2003 begann ich mit der Panoramafotografie. Erste Panoramen erstellte ich in HDR (High Dynamic Range = ungefähr bedeutet das besonders hohe Kontraste und extrem viele Farben). Jedes im Hochkant fotografierte Teilbild ist dabei in drei verschiedenen Helligkeiten aufgenommen. Zuerst werden die Bilder mit den unterschiedlichen Helligkeiten zusammen montiert, dann werden die Teilbilder nebeneinander gelegt und verschmolzen. Die HDR-Technik kommt heute nur noch selten zum Einsatz. Sie war früher dem eingeschränkten Dynamikumfang digitaler Kameras geschuldet, die konnten das einfach nicht besser. Mit aktuellen Kameras geht das in Verbindung mit Software auch ohne HDR.

Seit 2015 fotografiere ich nun fast gänzlich ohne HDR-Technik. Neue Software ermöglicht mir dabei eine ganz neue Qualität in den Panoramen. Im Frühjahr 2015 begann ich mit der erweiterten Panoramafotografie – der 360 Grad Rundumfotografie.

Das Projekt 360 Grad entstand anfangs mit Blick auf virtuelle Panoramen, die man sich im Internet (auf dieser Homepage) interaktiv anschauen und erleben kann. Jedes Panorama bietet dabei einen Rundumblick von 360 Grad sowie den Blick zum Himmel und auf den Boden. Das besondere dabei: man darf mich, den, der die Aufnahmen machte, nicht sehen.

Da sich solche 360 Grad Panoramen auch zum Wandbild eignen, entschloss ich mich eben solche anzubieten. So finden Sie unten Panoramen im Holzrahmen und als Foto auf Leinwand.

Die inzwischen fotografierten Plätze in Bremerhaven reichen vom Treffpunkt Kaiserhafen über die Havenwelten zur Geeste und erste Panoramen von Bremerhaven Lehe.

Das Projekt 360 Grad Panoramen anschauen